Fahrschule kooperiert mit Stadtwerken

Eine innovative Kooperation in Herten schafft Aufmerksamkeit für Fahrschule und E-Mobilität

Bis zum 28. Februar bekommen Inhaber der Hertener Stadtwerke-Card ein attraktives Zusatzangebot. Beim Kauf eines Kumpan Elektrorollers der Modelle 1953 und 1954L gibt es ein gratis Zubehör-Paket im Wert von 450 Euro dazu. Das Set beinhaltet einen Kumpan Retro-Jet-Helm, einen Sitzbankschoner, eine Rollergarage sowie einen Tragegurt und ein Bremsscheibenschloss. Die Farbe und Größe des Helms sind frei wählbar.

Bei Vorlage der Hertener Stadtwerke-Card bekommen Interessierte außerdem gleich zwei Probefahrten im Wert von je 75 Euro geschenkt: eine mit dem Elektroroller und eine mit dem E-Auto der Fahrschule. Die Fahrschule wurde zuletzt mit dem Hertener Klimapreis für eine umweltfreundliche Fahrschule ausgezeichnet. Der schicke Kumpan Elektroroller im Retro-Design ist bis Ende Februar im Kundenzentrum StudioB, Jakobstraße 6, in der Hertener Innenstadt ausgestellt. Hier erhalten Kunden auch alle Informationen zur Hertener Stadtwerke-Card und zu den Vorteilen des neuen Leistungspartners.

Energiekunden der Hertener Stadtwerke, die noch keine Kundenkarte haben, können diese auch online unter www.hertener-stadtwerke.de kostenlos beantragen. Hier ist auch der Antrag für die Nobbi-Card, die Kinder-Kundenkarte, für Kids zwischen sechs und zwölf Jahren abrufbar.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.