Schlüsselwort-Archiv: Fahrsimulator

Ist die deutsche Fahrausbildung noch zeitgemäß?

„Nach der Reform ist vor der Reform“, kommentierte Fahrlehrer und Vordenker Sascha Fiek die Reform des Fahrlehrergesetzes. In seinem aktuellen Beitrag macht er deutlich, was er damit meint. Seine wertvollen Gedanken hat mobilmacher-news mit freundlicher Genehmigung von Sascha Fiek aus seinem Blog www.fahrlehrerwelt.de  übernommen.

Am 24. September wählen wir ein neues Parlament, das dann die politischen Geschicke für die nächsten vier Jahre bestimmen wird. Wenn die Fahrausbildung explizit im neuen Koalitionsvertrag auftaucht, besteht die Chance auf  eine Reform unserer heutigen Art der Fahrausbildung. Daher wird es Zeit, dass wir uns als Fahrlehrer darüber Gedanken machen, ob und was wie zu ändern ist, damit wir der neuen Regierung etwas in deren Pflichtenheft schreiben können. Dieser Artikel soll keine abschließenden Lösungen präsentieren, sondern mögliche Felder identifizieren und als Diskussionsanregung dienen, um Vorschläge aus unserer Fahrlehrerschaft zu sammeln.

Weiterlesen

Fahrsimulator, Fahrschule, Unterricht

Simulatoren auf dem Vormarsch

Kupplung kommen lassen, Gas geben, anfahren. Die Anweisung hört sich einfach an, sie umzusetzen ist alles andere als leicht. Beim ersten Versuch rutscht der Fuß zu schnell von der Kupplung, das Auto macht einen Hüpfer und geht aus. Zweiter Versuch: Die Reifen quietschen, der Drehzahlmesser schießt in den roten Bereich – aber immerhin nicht abgewürgt. Leider ist auch beim dritten und vierten Anfahren die Abstimmung zwischen Gas und Kupplung alles andere als ideal. Nerven und Material leiden – oder würden es, wenn der Fahrschüler in einem echten Auto säße.

Stattdessen findet diese spezielle Übungseinheit im neuen Fahrsimulator statt, der ab sofort das Fahrschul-Angebot des Verlags Heinrich Vogel erweitert.

Weiterlesen