Fahrlehrer ist Mangelberuf

ACADEMY Fahrschulen gehen neue Wege

Weil Fahrlehrer zum Engpassberuf geworden ist, haben Academy Fahrschulen die Recruiting-Initiative ergriffen. Eine groß angelegte Online-Kampagne wird mit punktuellen Großformat-Plakataktionen unterstützt. Ebenfalls einmalig ist die bundesweit eingeführte Academy Mitarbeitergarantie.

„Fahrlehrer muss wieder Traumjob werden,“ fordern ACADEMY Fahrschulen in ihrer neuen Kampagne, die ein Novum für die gesamte Branche darstellt. Es ist die erste großflächige Recruitingaktion für Fahrlehrerinnen und Fahrlehrer in Deutschland. Der Fahrlehrer ist ein Mangelberuf geworden. Das dokumentiert auch die Bundesagentur für Arbeit in ihrer aktuellen Engpassanalyse zum Fachkräftemangel.

„Der Fahrlehrerberuf wird sich wandeln wie die gesamte Berufswelt in Deutschland. Der Fahrlehrer wird zum Mobilitätsberater. Er wird gebraucht – heute und in der Zukunft“, betont Matthias Wimpff als Vorstand der ACADEMY Holding AG. Doch grundsätzlich macht er sich keine Sorgen um den Nachwuchs. „Dieser Beruf ist von Natur aus abwechslungsreich. Auch die Bezahlung wird immer attraktiver.“

Um die Menschen von den guten Berufsperspektiven zu überzeugen, haben Academy Fahrschulen ein umfangreiches Garantiepaket für Mitarbeiter geschnürt. Es umfasst unter anderem die faire Bezahlung, das zusätzliche Bonus- und Prämiensystem, bezahlte Fortbildung sowie den wertschätzenden Umgang. „Diese Wertschätzung ist gerechtfertigt“, unterstreicht Matthias Wimpff. „Unsere Fahrlehrerinnen und Fahrlehrer erfüllen schon heute einen sehr anspruchsvollen Job, der sich immer mehr zum Mobilitätsberater wandelt. E-Learning, Elektromobilität und Fahrtraining für Senioren sind nur einige Stichworte.“ 

Vor diesem Hintergrund wird die aktuelle Recruiting-Initiative dazu beitragen, dass wieder mehr über den interessanten Beruf Fahrlehrer gesprochen wird. Als größter Verbund selbstständiger Fahrschulen im Land werden die ACADEMY Fahrschulen auch weiterhin intensiv daran arbeiten, Menschen für diesen attraktiven Beruf zu gewinnen. 

Die Website für Interessenten:

www.academy-fahrschulen.de/traumjob

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.